In Erinnerung an CHRISTINE REINDL

Christine Reindl - gyaszjelentes

Über den Tod von Frau CHRISTINE REINDL sind wir sehr betroffen. Zu dem schweren Verlust sprechen wir Ihnen unser herzliches Beileid aus.

Die  “AKTION BRÜCKENSCHLAG MEMMELSDORF” hat die Caritas Catolica Oradea sowohl finanziell als auch mit Hilfsgütern in großzügiger Weise unterstützt. Durch viele Hilfstransporte, die nach Oradea gekommen sind, war es uns möglich, vielen Bedürftigen zu helfen. Viele Menschen schlossen sich in der Aktion Brückenschlag zusammen, opferten ihre Freizeit, und spendeten Geld und Hilfsgüter.

Frau CHRISTINE REINDL, als Leiterin der Aktion Brückenschlag in Memmelsdorf  war mit vollem Herzen engagiert. Durch Ihre persönliche Beziehungen mit Privatpersonen und Institutionen  half und baute Brücken. Viele Kranken, Behinderten, Alten, Großfamilien und einsame Menschen in der Diözese Oradea verdanken ihr Vieles. Die persönliche Kontakte und Begegnung mit Menschen war für sie sehr wichtig.

Wir und die Gemeinde Mocsolya, die „Brotfamilien“, die „Stiftung Albin“ und Stipendiaten des Lyzeums Ady Endre sind dem Lieber Gott sehr dankbar, dass wir Frau Christine Reindl kennengelernt haben.

 

Wir glauben, an die Auferstehung. Dieser Glaube lebt aus der Liebe.

Unsere Gebete verbinden uns in diesen schweren Momenten.

Möge Gott seine Wohltaten mit ewigen Leben vergelten!

Comments are closed.